Austria.comimage description

austria.com/plus präzisiert das mobile Targeting

17.05.2017

Gemeinsam mit nugg.ad weitet der Online-Premiumvermarkter die Targeting-Möglichkeiten aus und minimiert die Streuverluste.

Wien (LCG) – 1,475 Millionen User erreicht das austria.com/plus-Netzwerk laut aktueller Österreichischer Web Analyse (ÖWA Plus, Q4/2016) auf mobilen Endgeräten: Das sind rund 56 Prozent der Gesamtreichweite des führenden Online-Premiumvermarkters. Dank einer Innovationspartnerschaft mit nugg.ad können diese ab sofort noch präziser erreicht werden. austria.com/plus bietet ein neues Targeting-Tool für standardisierte Zielgruppen an, bei dem die Kampagnen bei minimiertem Streuverlust nach Alter, Geschlecht, Netto-Haushaltseinkommen und persönlichen Interessen wie Wirtschaft, Nachrichten, Familie und Freizeit, Reise, Familie mit Kindern oder Sport angesprochen werden können. Im Hintergrund steht ein Predictive Behavioral Targeting-Tool, das basierend auf dem mobilen Internetnutzungsverhalten relevante Werbebotschaften bei den Usern ausspielt.

„Mobile Devices werden ständig genutzt, sind aber in den Werbespendings unterrepräsentiert. Die Ansprache der User überzeugt nur durch Relevanz im hochwertigen Premium-Umfeld, die austria.com/plus gemeinsam mit nugg.ad erstmalig realisiert, um Streuverlusten den Kampf anzusagen“, unterstreicht austria.com/plus-Verkaufsleiterin Karina Wundsam den USP des neuen Targeting-Tools.

Comments are closed.

-->